header sunset

Einzelarbeit und Kurse auf IBIZA | Familienstellen | "Befreites Leben" mit HAVENING und EFT - nur auf Anfrage

ICH KLOPFE MICH FREI  von Stress, Angst, Depression, Schmerzen, Lebensproblemen!
Motto: "Ich wähle Liebe, Ruhe, Kraft, Gesundheit, Freude, Wohlstand  und Vertrauen"

EINZELSTUNDEN und Tages-Seminare in IBIZA für "Ibizenkos" möglich mit HAVENING (neu ab 2017), Atemtherapie (Brainwave-Rebirthing), EMDR und EFT zur Stress- und Trauma-Auflösung,  mehr Details auf Anfrage!  Einzelsitzungen (auch in English) und Kleingruppen auf Anfrage (oder selbst organisieren, ab 4 Personen, auch wochentags)  

ANMELDUNG-Info auf Ibiza: Reinhold in München: 0049-89-1595668, Fax: 0049-89-15981454.

Neue Form des Familienstellens auf Ibiza - Tagesseminar: Minimum 2, maximal 3 Teilnehmer pro Tag, die ein Thema aufstellen wollen, jeder bringt  1-2 Freunde als Stellvertreter mit, dazu muss sich ein Raum finden, möglichst ein kostenfreier (ein großes Wohnzimmer reicht). Mit 2-3 Aufstellungen (nicht mehr) machen wir dann ein Familienstellen-Tages-Seminar. Kostenpunkt 280,00 €  pro Themenaufstellung. Die Stellvertreter (Assistenten) sind frei. Wer ein solches Seminar organisieren möchte, setzt sich bitte rechtzeitig mit mir bereits in München in Verbindung.

Einzelarbeit oder Kleingruppen auf Ibiza mit energetischer Therapie: ICH KLOPFE MICH FREI von Stress, Angst, Depression, Schmerzen, Lebensproblemen. Neue Energie und Lebensfreude durch EFT (das Original nach Gary Craig).  Die "Emotional Freedom Techniques" basieren auf einer einfachen, aber hochbedeutsamen Entdeckung: "Der Grund aller negativen Emotionen und Körperreaktionen liegt in einer Unterbrechung (Störung) des körpereigenen Energiesystems." Dazu ergänzend ab 2017 das wunderbare HAVENING nach Ronald Ruden: Eine revolutionäre Neu- und Weiterentwicklung von EFT. Mit dieser sanften und leicht erlernbaren Methode lösen wir uns schnell und wirksam von belastenden Erinnerungen und finden kraftvolle Lebensimpulse und wirksame Affirmationen für die Zukunft.
Schwerpunkt dieser Arbeit:
Die "Hauptlebensbremse" finden und lösen, die tiefe Prägung in der Seele, durch die das Leben eine unerwünschte Richtung genommen hat:
Jede große "Selbstsabotage" des Lebens entsteht durch einen tief in der Seele angelegten Entschluss:
"Wenn das in meinem Leben so und so ist bei mir, ich genau diese Dinge erlebt habe,  dann beschließe ich ab heute, dass es mein ganzes Leben lang mit meinem Leben (in bestimmter Hinsicht) nichts wird."
Die Verwundungen, aus denen diese Hauptumkehrung entstanden ist, mögen bekannt und auch schon therapiert worden sein, der Entschluss selbst für das weitere Leben bleibt aber unbewusst bestehen! Dieser ist die Hauptbremse, die dem Leben eine ganz andere, nicht erwünschte Richtung gibt. Diesen Kernentschluss gilt es zu entdecken, finden und aufzulösen.  Es lebt sich auch OHNE die Kern-Bremse, und viel besser! 
Wir ergänzen das Vorgehen mit weiteren Methoden aus der Energie-Therapie (Kundalini-Atmung, heilende Augenbewegungen (EMDR), .…) Dazu gibt es Kursunterlagen mit vielen Beschreibungen und Anwendungsbeispielen zu den Methoden der energetischen Psychotherapie.  

 

 

Lotosspruch des Tages
Bitte die Blüte anklicken!

Protected by Copyscape Web Copyright Checker