Warning: preg_match(): Compilation failed: unmatched parentheses at offset 38 in /kunden/212392_80638/webseiten/plugins/system/fix404errorlinks/fix404errorlinks.php on line 1207
headless way Advaita Erwachen Workshop kopf-lose Weg Douglas Harding

header sunset

"Erleuchtung entdecken - headless way - Advaita"

Tageskurs in MÜNCHEN. Für weitere Termine bitte in INTERESSENTENLISTE eintragen (klicken!)

man with no head ohne text.230The Man with no Head Das Erlöstsein erleben - die Wahre Wirklichkeit entdecken mit den spirituellen Sehübungen nach Douglas Harding ("headless way"). Wir erleben in einfachen, meditativen Experimenten DASwas wir wirklich sind: Grenzenlose, zeitlose, klare und reine Bewusstheit im Zentrum unseres Seins, näher als der eigene Atem. Wenn wir im Hier-und-Jetzt richtig "schauen", finden wir unser "wahres, ursprüngliches Gesicht", unser Wahres Wesen, in dem wir für immer alle EINS mit allem und todlos sind. Direkt erleben und verstehen, was Erleuchtung sein kann. Der Kurs geht mit speziell aus meiner Zen-Erfahrung entwickelten eigenen Übungen über die "Standardkurse"  zum headless way (Richard Lang) hinaus. Ergänzend und vertiefend die "Wer-bin-Ich?" Meditation nach Ramana Maharshi (ATMA-VICHARA). Buchempfehlung (Abb. links) "The Man With No Head: The Life and Ideas of Douglas Harding" von Richard Lang, auf Amazon als Kindle-Ebook erhältlich). Kurszeit 9.30 bis 19 Uhr, Gebühr 95,00 € (siehe unten).
Erfahrung einer Kursteilnehmerin aus einem Workshop: "20 Jahre lang habe ich immer wieder und nur gelesen, dass alles EINS ist - und jetzt: SEHE ich das wirklich, es ist unglaublich, es ist unglaublich!" Headless Way ist eine SATSANG-Alternative, da sie ohne die "Hierarchie" Erwachter-Suchender auskommt, jeder von uns ist direkt erfahrbar SEHER der Wahren Wirklichkeit - und wir erleben das gemeinsam als "Seeing with Friends"!

Diese Kurs ist für alle, die einen vertieften und ganz besonders aufschlußreichen Einstieg in die Meditation suchen - entdecken wollen, dass wir im Grunde schon erlöst sind - in eigenen Meditationsversuchen steckengeblieben oder an eine Grenze gekommen sind, für alle, die eine wirklich tiefgründige Lösung für das Problem des Lebens und Sterbens suchen.

Die klassischen Übungen des "headless way" werden durch selbst entwickelte neue Übungen und Advaita-Impulse erweitert, wir werden damit auch Lösungen für bestimmte Meditationsaufgaben des ZEN (Koans) entdecken. Damit finden wir die Antwort auf die Frage: „Was ist mein Urangesicht vor der Geburt von Vater und Mutter?“, was ist DAS, was ich wirklich, wirklich bin. pointing experiment headless.way.back.175Auf diese Weise können wir in einem Augenblick (ohne jahrelanges Meditieren)  die letztgültige Wahrheit über das "Geheimnis des Weltalls", das Geheimnis unser aller Existenz, über Erleuchtung, über das uralte Wissen des Zen und anderer geistiger Richtungen erlangen. So gehen wir unsere nächsten Schritte auf dem großen Weg des Bewusstseins. Zum Testen: Das Zeigeexperiment (pointing experiment)... (Klicken)

Mit ausführlichen Unterlagen, DVD und CD, Anleitungs- und Anwendungsheften. Kursgebühr 95,00 Euro (inklusive aller Unterlagen). Ihr Kursplatz ist fest reserviert nach Eingang einer Anzahlung von 40,00 Euro, Details dazu finden Sie in der Anmeldebestätigung, die Sie umgehend nach Ihrer Anmeldung erhalten. Kurszeiten 9.30 bis etwa 19 Uhr. Zu den Kurspreisen kommt nichts mehr dazu, Selbstverpflegung möglich. Nur verbindliche ANMELDUNG am besten mit dem Anmeldeformular oder auch formlos per Email oder Anruf! Die Kurse sind nur im Ganzen buchbar - keine Erstattung bei späterer Anreise oder früherer Abreise. Anreise in eigener Regie - rechtzeitig vor Beginn gibt es alle Anreise-Informationen und Hinweise zur optimalen Vorbereitung! Rücktrittsbedingungen siehe AGB-Workshops.

 

Alle Kurse mit Brainwave-Musik und Meditationsmusik aus eigener Produktion. 

Haftungsausschluss: Die auf dieser Website bzw. CD-Programm mit Anleitungen gegebenen Methoden, Texte und Übungsanleitungen sind zur Selbsterfahrung und Selbstentfaltung gedacht. Sie ersetzen in keinem Fall medizinische und/oder psychotherapeutische bzw. psychiatrische Diagnose, Beratung und Therapie durch eine Fachperson. Sie stellen auch keinesfalls Heilungsversprechen dar. Die angegebenen möglichen Wirkungen stammen aus Fallbeschreibungen, von einzelnen Klienten und von zahlreichen Kurserfahrungen. Auch wenn schon viele Menschen mit diesen Übungen beeindruckende Erfahrungen gemacht haben, sind diese doch nicht zwingend auf einen anderen Einzelfall übertragbar. Wer die hier angegebenen und vermittelten Verfahren anwendet, tut dies deshalb in Selbstverantwortung. Ich als Entwickler und Beschreiber dieser Methoden übernehme in diesem Sinne für die Anwendung der beschriebenen Übungen und Meditationen keine Garantie und keine Haftung. Sollten sie keinen oder nur geringen Erfolg mit den Übungen haben oder sich unerwünschte Nebenwirkungen einstellen, so wenden Sie sich bitte an mich oder einen anderen erfahrenen Spezialisten.
Markenrechtshinweise
Firmen- und/oder Produktbezeichnungen bzw. Therapieformen (etwa Holotropes Atmen, EMDR, EFT, HAVENING, Brainspotting) auf dieser Website sowie Logos, Schriften und sonstige Bezeichnungen können – über das Urheberrecht (©) hinaus – auch marken- oder warenzeichenrechtlich geschützt sein (® bzw. TM). In diesem Sinne sind andere hier genannte Marken, Produkte und Namen im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Nennung von Produkten, die nicht von Reinhold Pertler hergestellt sind, und von Marken anderer Unternehmen oder Therapierichtungen dient ausschließlich der Information und stellt keine Werbung dar, insbesondere auch keine Werbung für eine von Markeninhabern zertifizierte oder autorisierte Anwendung dieser Therapieverfahren (geschützter Therapeuten- oder Practitioner-Titel).