header sunset

GEGENWART-Meditation

vedra-gegenwart3-circle blue-250Die neue "Gegenwart-Meditation" ist eine auch für mich selbst bahnbrechende Neuentdeckung einer "uralten Sache", die eigentlich jedem vertraut ist und die ich im Lauf der zwei vergangenen Jahre immer intensiver für mich entdecken durfte. Sie ist in mehrere hundert Jahre alten Texten zu finden - man muss nur die Augen dafür öffnen. Es ist eine Meditationsform, die "leicht" ist und in ihrer einfachen Weisheit die bekannten kontemplativen und stillen Meditationen (wie Zen und Kontemplation) weit übersteigt. Bei dieser Meditation muss man sich nicht mehr selbst "verbessern" durch noch mehr Achtsamkeit, Konzentration, Wachheit - und bei ihr braucht man auch keinen Meister. In einem gewissen Sinn vertieft sich diese Art der Meditation von selbst. Sehr befreiend! 

GEGENWART-Meditation ist von vornherein vollkommen, auch ohne ein "Erlebnis", wird bereits in genial einfachen Texten aus dem 17. Jahrhundert beschrieben,
ist die Meditationsform, zu der alle anderen Formen eines Tages hinführen werden, kommt ohne einen Meister aus, verwendet ein Prinzip (man könnte auch Mantra sagen) durch das sich die Meditation von selbst vertieft, befreit vom Stress der Selbstanstrengung, ist leichter im Alltag zu üben als andere Meditationsformen, ist schon ein Ankommen, keine Übung auf irgendetwas hin, könnte man als das genialste "Mantra" aller Zeiten bezeichnen, ist mehr und klarer und einfacher als Advaita-"Wissen".

GEGENWART-Meditation habe ich von Elisabeth Haich schon vor 40 Jahren vor mich hingestellt bekommen, doch ohne es damals zu merken, sie  löst alle Welt-Illusionen nach und nach wie von selber auf und transformiert stillschweigend auch die Vergangenheit und die Zukunft,  gibt ein neues "Wachheitsraster" und eine Einschätzungshilfe für spirituelle Lektüre.
Diese anderen Meditationsformen (darunter natürlich auch die Chartres-Meditation) behalten selbstverständlich den ihnen zukommenden Wert. Nichts an der dadurch gewonnenen Übung und Sammlung ist vergeudet, man kann alles bisher Gelernte und Geübte in diese neue Meditationsform einfließen lassen.

 

 

 

 

Lotosspruch des Tages
Bitte die Blüte anklicken!

Protected by Copyscape Web Copyright Checker